Dienstleistungsunternehmen

Interimsführung der IT-Abteilung und Stellen-Neubesetzung.
Ziel

Interims-Management mit den folgenden Schwerpunkten: 

  • Strategische und operative Führung der Organisationseinheit Architektur & Projekte
  • Mitwirkung am IT-Strategie Board
  • Architekturgrundsätze ausarbeiten, definieren und durchsetzen
  • Verantwortlich für Ressourcenplanung innerhalb Division
  • Verantwortlich für übergeordnete Durchführung von Projekten durch Projektleiter
  • Verantwortlich für die Entwicklung von neuen IT-Services
  • Verantwortlich für den konzeptionellen und technischen Verkaufssupport
  • Team- und Projektleiter sowie Fachkader führen und  Projektleiter coachen
  • Programm-Management von IT-Projekten
  • Kunden beraten
  • Einsitznahme in Lenkungsausschüssen
Vorgehen
       
  • Einarbeitung in die Organisation des Kunden inkl. Produkte, Kunden, laufende Projekte
  • Mitarbeiter-Pflege, weitere Mitarbeiter rekrutieren
  • Laufende Projekte begleiten und coachen, Produkt- und Architekturentwicklungen
  • Vakanz besetzen und neuen Leiter einarbeiten
Rolle ProBIT
       
  • Vakanz in der zweiten Führungsebene überbrücken mittels Interims-Management bis zur erfolgreichen Besetzung und Einarbeitung des „Nachfolgers“
  • die mit dem Auftrag definierten Dienstleistungen erfüllen
Methodik
  • Führungserfahrung und Sozialkompetenz
  • PRINCE2 im Bereich Projekte

     

Ergebnis
       
  • Erfolgreiche strategische und operative Führung der Organisationseinheit Architektur & Projekte

  • Erfolgreicher Ausbau der Organisationseinheit Architektur & Projekte

  • Erfolgreiche Rekrutierung und Einarbeitung des neuen Leiters

  • Bestmögliche Entlastung des Auftraggebers