Transportunternehmen

Zwei parallel laufende, alte E-Mail-Systeme durch ein neues ersetzen.
Ziel
Ein veraltetes, host-basiertes E-Mail-System sollte durch Microsoft Outlook und Exchange abgelöst werden. Frühere Versuche, die Software abzulösen, waren gescheitert. Deshalb waren parallel zwei Systeme im Einsatz, die es abzulösen galt.
Vorgehen
  • Anbieter für die Serverumgebung evaluieren
  • Anbieter für die Projektumsetzung evaluieren
  • Mail-Infrastruktur inkl. der notwendigen Provisionierungsumgebung aufbauen
  • Rollout des Clients auf allen Arbeitsstationen
  • Etappenweise Migration der gut 20‘000 Benutzerkonten
  • „Big Bang“-Umstellung der Kalender und aller Ressourcen (Sitzungszimmer etc.)
Rolle ProBIT
  • Interimistische Projektleitung in einer Krisensituation
  • Verantwortung für das Change- und Risk-Management sowie das Controlling im Projekt
  • Sicherung der Mitarbeit aller beteiligen Stellen innerhalb der IT sowie der externen Service-Provider
Methodik
  • Kundenspezifisches Projektvorgehen
  • Strukturiertes Change-Management
  • Risk-Management
  • Stakeholder-Management
Ergebnis
  • Die veralteten Mail-Systeme wurde termingerecht abgelöst.
  • Die Benutzerzufriedenheit war hoch dank kluger Planung und Begleitung des Rollouts.